Media
rainbow

Home

Covestro spendet rund 5.000 Euro an Förderverein des Berufskollegs Krefeld-Uerdingen für neues Messwerterfassungssystem

Digitale Windenergie-Experimente dank Covestro Spende

Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Krefeld-Uerdingen (BKU) sind begeistert. Dank einer Covestro-Spende in Höhe von 5.000 Euro können sie künftig im Unterrichtsfach „Umwelttechnik“ im Bildungsgang „Technisches Gymnasium“ selbst spannende Experimente zum Thema Erneuerbare Energien durchführen – Smartphone-Unterstützung inklusive. Möglich macht dies ein sogenanntes „digitales Messwerterfassungssystem“. Die neue Experimentierausrüstung ist mit hochmodernen elektronischen Sensoren, einem Solar Panel und einem Windkraftanlagen-Kit ausgestattet und erlaubt so einen praxisnahen Zugang zum Thema Erneuerbare Energien.

mehr
FACHPRESSE

Covestro auf dem SEPAWA Kongress 2018 in Berlin

Biobasierter Filmbildner für perfektes Hairstyling

Baycusan® eco E 1000 erreicht das hohe Niveau synthetischer Produkte

mehr

Gesellschaftliches Engagement

Covestro unterstützt die Kampagne „Deutschland #vereint“ mit 50.000 Euro

mehr

Covestro Sportpark Uerdingen

Neue „Covestro SoccArena“ offiziell eröffnet

Die Spiele in der „Covestro SoccArena“ am Löschenhofweg können beginnen: Gemeinsam mit Dr. Wilfried Hocks, Vorsitzender des SC Bayer 05 Uerdingen, und Geschäftsführer Jörg Heydel eröffneten Markus Schön, Sportdezernent der Stadt Krefeld, und Dr. Sven Michael Hansen, Produktionsleiter am Covestro-Standort Uerdingen, die neue Outdoor-Sportanlage symbolisch mit einem Torwandschießen.

mehr

Covestro spendet rund 4.000 Euro an Förderverein des Gymnasiums Marienschule

Experimentierfreude dank digitaler Messgeräte

Der naturwissenschaftliche Unterricht im Gymnasium Marienschule in Krefeld wird künftig noch spannender und moderner. Mit einem Klassensatz digitaler Messwerterfassungssysteme können die Schülerinnen und Schüler von jetzt an nach Herzenslust experimentieren und die dabei gewonnenen Daten mit einer speziellen App auswerten. Dank einer Spende des Werkstoffherstellers Covestro an den Förderverein geht das naturwissenschaftlich orientierte Gymnasium damit einen weiteren Schritt in Richtung einer digital vernetzten Schule.

mehr

Unternehmen spendet rund 24.000 Euro für digitale Schultafeln

Covestro fördert digitales Lernen an der GGS Im Steinfeld

Für die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Im Steinfeld beginnt ein neues Kapitel: Dank einer Spende vom Werkstoffhersteller Covestro können die Schülerinnen und Schüler schon im jungen Alter den Umgang mit digitalen Medien lernen. Fünf sogenannte digitale Schultafeln ermöglichen es dem Lehrpersonal in Zukunft, das Bildungsangebot zu erweitern und den Unterricht moderner und abwechslungsreicher zu gestalten. Für die Schulleitung geht damit ein langersehnter Traum in Erfüllung.

mehr

UN würdigen besonderes Engagement des Werkstoffherstellers

Covestro wird Global Compact LEAD

Einsatz für zehn Prinzipien verantwortungsvoller Unternehmensführung

mehr

Auszeichnungen für innovative Geschäftsideen zu neuen Materialien

Covestro fördert Gründertum in der Chemie

Partner von University Innovation Challenge und Chem Start-up Award / Fokus auf Open Innovation mit Universitäten und Start-ups

mehr

Covestro spendet rund 7.200 Euro für Ausbau des offenen W-LAN-Netzes

Gratis Internet-Surfen: Neun neue Hotspots in Dormagen

Das freie W-LAN-Netz in Dormagen wird immer dichter. Dormagens Bürgermeister Erik Lierenfeld und Dr. Ute Müller-Eisen, Leiterin NRW-Politik bei Covestro, haben im Rahmen des Dormagen-Tags symbolisch den Startknopf für neun weitere Hotspots an vier stark frequentierten Standorten in Dormagen gedrückt. Dort können Bürgerinnen und Bürger nun ohne persönliche Registrierung kostenfrei im Internet surfen. Der Werkstoffhersteller Covestro hat den Ausbau der öffentlichen W-LAN-Versorgung in Dormagen durch eine Spende in Höhe von rund 7.200 Euro ermöglicht.

mehr

Safety Award von Covestro für Kontraktoren

Covestro zeichnet Berkus GmbH & Co. KG mit Kontraktoren Safety Award NRW aus

Covestro hat der Berkus GmbH & Co. KG den „Kontraktoren Safety Award NRW“ verliehen. Im Zeitraum von einem Jahr wartete die Leverkusener Spezialfirma für Isolierungstechnologie mit einer exzellenten Unfallstatistik auf und erbrachte herausragende Leistungen bei Sicherheitsbegehungen und Sicherheitszertifizierungen. NRW-Standortleiter Dr. Daniel Koch von Covestro überreichte Richard Cebulla, Geschäftsführer der Firma Berkus GmbH & Co. KG, in Leverkusen im Rahmen des Safety Days, einem konzernweiten Aktionstag zum Thema Sicherheit, die Auszeichnung.

mehr