Media
rainbow
Freitag - 22. November 2019

Covestro auf der TRUSTECH Fachmesse vom 26. bis 28. November 2019

Zukunftsweisende Reisepasstechnologien mit innovativen Spezialfolien

more imagesdownload
Neue Ausweisdokumente müssen strikte Anforderungen von Regierungen an die Langlebigkeit und Sicherheit erfüllen. Innovative Folienlösungen von Covestro erfüllen diese Vorgaben und ermöglichen überdies eine effiziente Produktion von Ausweisen.

Die Anforderungen an die Fälschungssicherheit und den Datenschutz von Ausweisdokumenten haben sich weltweit drastisch verschärft. So werden etwa sichtbare Sicherheitsmerkmale für Reisepässe zunehmend wichtiger. Neue Ausweisdokumente müssen vor allem die strikten Anforderungen von Regierungen an die Langlebigkeit und Sicherheit erfüllen.

Auf der Fachmesse TRUSTECH 2019 vom 26. bis 28. November 2019 in Cannes, Frankreich, stellt Covestro am Stand A045 unter dem Motto „Rethinking the Passport“ innovative Folienlösungen für Reisepässe vor. Diese Materialentwicklungen erfüllen die Anforderungen der nächsten Passgeneration in puncto Fälschungssicherheit, Langlebigkeit und die Effektivität von Produktionsprozessen. Covestro verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Materialien auf dem Gebiet von Ausweisdokumenten.

Innovative Folien für sichere Ausweise und Kartenkonzepte
Durch Lösungen mit innovativen Spezialfolien der Typen Makrofol® ID, Platilon® ID sowie Dureflex® ID bieten Ausweisdokumente und Datenseiten von Reisepässen nun mehr Raum, um in physischen Datenelementen und dem digitalen Chip zusätzliche Sicherheitsmerkmale für die sichere Identifizierung von Personen einzubinden.

Um Dokumentenangriffe durch Fälschung, Manipulation und Identitätsdiebstahl zu verhindern, werden Ausweisdokumente mit verschiedenen Sicherheitselementen ausgestattet. Dies beginnt bereits zu Beginn der Dokumentenerstellung mit robusten Trägermaterialien und innovativen Sicherheitskonzepten zum Schutz der physischen und digitalen Elemente.

Covestro-Experten werden auf der begleitenden Konferenz Präsentationen zu folgenden Themen halten und auch an einer Podiumsdiskussion teilnehmen:
• „Re-thinking passport concepts enabled by innovative specialty films“
Tobias Kordt, Head of Specialty Films in der Region EMLA
Mittwoch, 27. November 2019, 16:00 Uhr, Innovation Stage
• „Innovation unboxed – new concepts for passports and identification documents“
Henry Leung, Global Segment Manager Identification im Bereich Specialty Films
Mittwoch, 27. November 2019, 10:50 Uhr, Innovation Stage
• „Secure document and authentication“
Georgios Tziovaras, Global Business Development Manager Identification im Bereich Specialty Films
Donnerstag, 28. November 2019, 12:30 Uhr, Round Table Session


Über Covestro:
Mit einem Umsatz von 14,6 Milliarden Euro im Jahr 2018 gehört Covestro zu den weltweit größten Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer Lösungen für Produkte, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung finden. Die wichtigsten Abnehmerbranchen sind die Automobilindustrie, die Bauwirtschaft, die Holzverarbeitungs- und Möbelindustrie sowie der Elektro-und Elektroniksektor. Hinzu kommen Bereiche wie Sport und Freizeit, Kosmetik, Gesundheit sowie die Chemieindustrie selbst. Covestro produziert an 30 Standorten weltweit und beschäftigt per Ende 2018 rund 16.800 Mitarbeiter (umgerechnet auf Vollzeitstellen).

Mehr Informationen finden Sie unter www.covestro.com.
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/covestro

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Covestro AG beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Covestro in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf www.covestro.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.