Media
rainbow

Gesellschaftliche Verantwortung

Krefelder Hobby- und Kulturvereine

Aus Bayer wird Covestro

Hersteller von Hightech-Werkstoffen ab 2020 alleiniger Namens-Sponsor von vier Hobby- und Kulturvereinen / Vereinsumbenennung zum 1. Januar 2020

mehr

Girls’Day am Standort Krefeld-Uerdingen

Mädchen erobern die Produktionswelt

mehr

Girls‘Day am Standort Dormagen

Mädchen erobern die Produktionswelt

mehr

Girls‘Day am Standort Leverkusen

Zukunftstag für technikbegeisterte Mädchen

mehr

Uhlala-Group untersucht offene Unternehmenskultur bei Dax-30-Unternehmen

Covestro belegt bei Diversity-Studie Platz vier

Erster „DAX30 LGBT+ Diversity Index“ veröffentlicht / Studie belegt Zusammenhang zwischen Offenheit und Innovation / Covestro liegt im Endergebnis mit 80 von 100 möglichen Punkten auf Platz 4

mehr

Freiwilligentag im Paul Kraemer Haus in Köln-Kalk

Covestro-Mitarbeiter schenken Zeit

17 Covestro-Mitarbeiter beteiligen sich am dritten Freiwilligentag / Covestro setzt damit Unterstützung gemeinnütziger Projekte im Standortumfeld fort

mehr

Freiwilligentag im Paul Kraemer Haus in Köln-Kalk

Covestro-Mitarbeiter schenken Zeit

17 Covestro-Mitarbeiter beteiligen sich am dritten Freiwilligentag / Covestro setzt damit Unterstützung gemeinnütziger Projekte im Standortumfeld fort

mehr

Pfandtonnen im Ausbildungszentrum Uerdingen

Spenden für krebskranke Kinder

Azubis sammeln Leergut für den guten Zweck / Covestro-Ausbildungsbetrieb unterstützt soziales Engagement / Pfandtonnen sind nach kurzer Zeit schon gut gefüllt

mehr

Erste Konferenz für Künstliche Intelligenz in der Chemie setzt Zeichen

Daten machen die Chemie schlauer

Covestro, Bayer und Evonik fördern Datenwissenschaften / Nachhaltigere Forschung, Produktion, Vertrieb durch Big Data / Sieger des internationalen Hackathons von der RWTH Aachen

mehr

Neue digitale Dormagener Begegnungsstätte

Kulturforum verbindet Vergangenheit und Zukunft

Spatenstich von Bürgermeister Erik Lierenfeld und Dr. Ute Müller-Eisen, Leiterin NRW-Politik bei Covestro, für neues Digitalisierungsprojekt in Dormagen / Platz wird als Amphitheater im römischen Stil gestaltet / Covestro spendet 25.000 Euro

mehr